Vom Molekühl zum Material – Wie entsteht ein neuer Werkstoff?

Forschung von nebenan: Campustour durch die Science City Itzling


Wann: 22.11.19 15:00 – 17:00 Uhr
Wo: Treffpunkt: HOFER, Schillerstraße 25


Haben Sie gewusst, dass in Itzling viele Wissenschaftler*innen arbeiten? Vier Fachbereiche der Universität Salzburg betreiben am Standort Science City Itzling Spitzenforschung.

Die Wissensstadt Salzburg & die Kooperationspartner*innen laden zu vier Spaziergängen durch die Science City Itzling. Dort besuchen Sie die Wissenschaftler*innen, die Ihnen ihr Spezialgebiet zeigen. Sie lernen Roboter kennen, machen Versuche im Labor, übernehmen das Steuer eines Flugzeugs und sehen die Welt von oben. Diesmal könnt ihr den Fachbereich Chemie und Physik der Materialien aus nächster Nähe kennenlernen.

Hinkommen, mitmachen und staunen!

 

Alle Termine auf einen Blick:

Digitaler Kollege – Wie arbeiten Menschen mit Maschinen zusammen?
Center for Human-Computer Interaction
27. September 2019, 15 bis 17 Uhr

Ran ans Steuer – Wie lenkt man ein Flugzeug?
Fachbereich Computerwissenschaften / Aeronautical Research Group
18. Oktober 2019, 15 bis 17 Uhr

Vom Molekül zum Material – Wie entsteht ein neuer Werkstoff?
Fachbereich Chemie und Physik der Materialien
22. November, 15 bis 17 Uhr

Digitale Erde – Woher kennt mein Handy den Weg?
Fachbereich Geoinformatik / iDEAS:lab
6. Dezember, 15 bis 17 Uhr

Für wen?
  • alle, die MINT spannend finden alle, die MINT spannend finden
Worum gehts?
  • Naturwissenschaften Naturwissenschaften
  • Technik Technik
Wie es abläuft:
  • Info Info
Buchung
Wie kann ich mich anmelden? Es ist keine Anmeldung erforderlich, komm einfach zum angegebenen Zeitpunkt vorbei.

Veranstalter: Wissensstadt Salzburg
Partner: Universität Salzburg
Webseite: https://www.wissensstadt-salzburg.at/forschungvonnebenan/

Roboter
Roboter
Roboter
Roboter
Roboter
Roboter